Suche
Suche Menü
Verein 1zu1 soziale Partnerschaften e.V.

Drogenkontaktladen in Dingolfing

Verein 1zu1 soziale Partnerschaften e.V.

Ein Modellprojekt für ganz Niederbayern

Nach langer Planungsphase, konnte der Betreuungsverein 1:1 e.V. am Dienstag den 19.09.2017 die Zustimmung des Bezirks Niederbayern in der PKA-Sitzung für einen Drogenkontaktladen in Dingolfing gewinnen.

Die Zugangswege zum Suchthilfesystem erweisen sich für viele Suchtkranke Personen als schwierig. Zum Teil lehnen diese Menschen klassische, institutionalisierte Hilfsangebote ab oder sie sind von deren Setting, das Terminabsprachen, Krankheitseinsicht oder Veränderungsbereitschaft voraussetzt überfordert. Zur Verhinderung einer gesundheitlichen, sozialen und psychischen Verelendung benötigen Menschen dieses Personenkreises ein angemessenes niedrigschwelliges Betreuungsangebot mit Tagesstruktur.

Zudem sind viele suchtkranke Menschen bereit, Angebote der Suchthilfe im Bereich Kontaktfindung und Begegnung anzunehmen schon bevor eine Bereitschaft zur Veränderung, Krankheitseinsicht oder sogar Therapiebereitschaft besteht. Dies weist eine Kontakt- und Begegnungsstätte als ersten Zugang zum Suchthilfesystem aus.

Der Kontaktladen Dingolfing des Betreuungsvereins 1:1 e.V. möchte mit seinem Angebot Betroffene ansprechen und einen Zugang zum örtlichen Hilfesystem generieren.

Das Personal bietet den Besuchern an drei Tagen in der Woche, die Möglichkeit mittags gemeinsam zu kochen und das gekochte für einen Unkostenbeitrag von einem Euro zu essen. Dies soll das Gemeinschaftsgefühl stärken und den Beziehungsaufbau zwischen Personal und Besucher erleichtern. Ein öffentlich zugänglicher EDV-Arbeitsplatz soll es den Besuchern ermöglichen, sich online zu informieren, Bewerbungen zu schreiben und auszudrucken sowie sich bei diesen Aufgaben durch das Personal beraten und helfen zu lassen.

Als erster Drogenkontaktladen in Niederbayern stellt dieses Modellprojekt ggf. Weichen für andere Landkreise, wodurch der Betreuungsverein maßgeblich die Suchthilfe mitgestalten kann.

Philipp Bayer, Dingolfing der 25.09.2017

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.